Bunny Bob | Häkelanleitung

Gehäkeltes Monster Bunny Bob

(Werbung in eigener Sache) Heute erweitert sich meine kleine Sammlung an Bob-Monstern um eine weitere Häkelanleitung: Bunny Bob ist da!

In der Vergangenheit habe ich bereits die Häkelanleitungen für „Bob das blaue Monster“ veröffentlich, der als sich außerirdischer Besucher auf der Erde herumtreibt. Dabei sieht er immer etwas missmutig aus. Um sich seiner Umgebung und den örtlichen Bräuchen anzupassen, verändert Bob seine Gestalt. Er ist euch daher nicht nur in der blauen Form, sondern auch schon als „Frankenstein Bob“ erschienen. Nun taucht er hier plötzlich als „Bunny Bob“ auf und versucht er sich so als Osterhase zu tarnen. Er freut sich über die Schokoeier, die er in den Gärten findet. Manchmal versteckt er sich auch einfach zwischen der Osterdeko und beobachtet die Menschen 😉

Bunny Bob ist ein einäugiges gehäkeltes Monster, das einem Hasen ähnelt

Informationen zur Anleitung

Um Bunny Bob zu häkeln benötigt ihr:

  • Baumwollgarn (z.B. Schachenmayr Catania) in vier verschiedenen Farben
  • eine Häkelnadel in der Stärke 2,5 – 3
  • eine Nadel zum Vernähen
  • Füllwatte.

Ihr solltet folgende Techniken beherrschen:

  • feste Maschen
  • Fadenring/Maschenring
  • Abnahmen, Zunahmen
  • Häkeln in das hintere Maschenglied
  • einfaches Sticken (für den Mund).

Die Häkelanleitung beschreibt, wie die unterschiedlichen Teile (Körper, Auge, Ohren) angefertigt werden und wie ihr sie am Ende zum fertigen Bunny Bob zusammenfügt. Das fertige Monster könnt ihr zu Ostern verschenken, Bunny Bob eignet sich aber auch als witzige Osterdeko.

Konnte ich euch Bunny Bob schmackhaft machen? Wenn ja, dann findet ihr die Häkelanleitung für das süße Osterhasen-Monster in meinen Shops bei Crazypatterns, Etsy und MyBoshi. Mit Fragen zur Anleitung könnt ihr euch gern an meine Mail-Adresse wenden (die findet ihr in der Anleitung und hier im Impressum). Ansonsten freue ich mich auch über eine Bewertung in den Shops.

Während ihr häkelt, macht sich Bunny Bob gemeinsam mit der Eierwärmer-Version des blauen Monsters und dessen Freund Hugo über ein paar Leckereien her. Die beiden habe ich euch übrigens hier vorgestellt.

Ich wünsche euch viel Spaß mit der Häkelanleitung und freue mich, wenn ihr eure fertigen Bunny Bobs auf Instagram zeigt (#bob_abgemascht) und mich markiert (@abgemascht).

Gehäkelter Osterhase Bunny Bob mit Eierwärmer als Deko auf dem Ostertisch. Mit Häkelanleitung

 

Osterhase in Form des gehäkelten Monsters Bunny Bob. Ostergeschenk mit Häkelanleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Instagram